Wie SIE MIT ANSTIFTEN!

Durch Stiftungen ist viel Gutes entstanden

Über Jahrhunderte hinweg haben Stiftungen einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl in der Gesellschaft geleistet. Durch Stiftungen konnte immer wieder der sozialen Ungerechtigkeit begegnet und Bedürftigen geholfen werden. Deshalb wurden und werden Stiftungen staatlicherseits gefördert. Sie genießen rechtliche Privilegien und das, was gespendet und an Mitteln „zugestiftet“ wird, ist steuerlich absetzbar.

Auch heute gibt es soziale Nöte, denen Stiftungen begegnen. Es sind materielle Bedürfnisse, die solche Einrichtungen erforderlich machen. Es sind aber auch seelische Nöte. Menschen erzählen uns, dass sie einsam sind und deshalb gerne die Angebote der Sozialstiftung Oberberg nützen. Menschen, die zugezogen sind suchen eine Anlaufstelle, in der sie andere kennenlernen und deutsch reden können. Deshalb ist der Deutschunterricht, das internationale Frauencafé und die Migrantenarbeit Kulturmixx für viele wichtig.

Wir wünschen uns, dass die Sozialstiftung Oberberg ein Ort ist, an dem Menschen materiell und sozial geholfen wird.

 

 

Deshalb ermutigen wir dazu, sich in der Stiftung engagieren. Sie können die Sozialstiftung Oberberg unterstützen, indem Sie…

So spenden  Sie

Ihre Spende hilft.

Wir freuen uns über Spenden auf das Konto der Sozialstiftung Oberberg.

Ihre Daten werden wir selbstverständlich mit höchster Diskretion und Geheimhaltung behandeln. Spendenbescheinigungen erhalten Sie – sofern uns eine Adresse mitgeteilt wurde – einmal jährlich am Anfang des folgenden Kalenderjahres.
Auf Wunsch kann eine Spendenbescheinigung sofort ausgestellt werden.

Kontoverbindung

IBAN: DE98 3845 0000 1000 1852 96
BIC: WELADED1GMB
Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt

Stiften Sie zu

Erweiteren Sie den Vermögensstock unserer Stiftung!
Spenden in den Vermögensstock der Stiftung können Sie über den 20%igen Sonderausgabenabzug von Spenden hinaus als weitere Sonderausgaben steuerlich bis zu 1.000.000 € geltend machen.
Zustiftungen können über einen Zeitraum von 10 Jahren bei der Steuer geltend gemacht werden. Die Summe kann nach Belieben aufgeteilt werden.
Über Ihre Spende erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.

Investieren Sie Zeit & Arbeit

Wir freuen uns über alle, die in einer von unseren oder der von uns geförderten Arbeiten ehrenamtlich mitarbeiten. Investieren Sie ihre kostbare Zeit wöchentlich, monatlich oder einmalig.

Falls Sie Interesse haben Ihre Zeit zu investieren, wenden Sie sich bitte an den Vorstand. Sie wird Ihnen Einsatzmöglichkeiten vorstellen und Ihre ehrenamtliche Mitarbeit individuell mit Ihnen absprechen.

Wir freuen uns wenn Menschen oder Kirchengemeinden soziale Projekte – motiviert von der christliche Nächstenliebe – initiieren möchten.
Gerne bieten wir ihnen dabei anhand zu besprechender Förder-Leitlinien ein rechtliches Dach und und unterstützen durch unsere Geschäftsführung die soziale Arbeit.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie ein Projekt oder eine längerfristige Arbeit auf dem Herzen haben. Wir stiften zum Guten an!